Gästebuch
Eintrag Nr.
in
Pro Seite 10 15 20 25 30 35
|< -10 < 1 2 3 4 5 > +10 >|
   
  Eintrag: 59 / 59 18:42:22 07.12.14 X
Hans N. "Man zündet nicht ein Licht an und setzt es unter einen Scheffel, sondern auf einen Leuchter; so leuchtet es allen, die im Hause sind. So lasst euer Licht leuchten vor den Leuten, damit sie eure guten Werke sehen...“ (Matthäus 5,14-16)

Leider ward ihr heute beim Konzert in Weidenberg ziemlich versteckt, was mir die Freude vermiest hat. Denn ich hatte auf der linken Seite der Empore Platz genommen und es kam nur die Reflexion von der Brüstung gegenüber an. Auch möchte ich zum Hörgenuss gerne die zugehörigen Gesichter sehen.

Akustisch wäre es vorteilhafter gewesen, wenn ihr gegenüber dem Quintett rechts auf der ersten Empore euren Platz genommen hättet oder gleich vor der Orgel.

Dass die Weidenberger Musikanten so gut spielen können, war mir bis heute nicht bewusst, wenngleich der große Klangkörper in dem Kirchenraum manchmal fast "unweihnachtlich" laut wurde (sie waren ja auch optimal platziert).

Freue mich darauf, euch unter besseren Bedingungen wiederzuhören und wiederzusehen.
 
  Eintrag: 58 / 59 08:39:00 20.11.14 X
Roland Der Unterwaizer


Der Unterwaizer Chor möchte sich nochmals ganz herzlich für
euere beeindruckende und mitreissende Vorstellung bedanken. Meine Sänger /-innen haben mir fest versprochen, künftig auch in der Badewanne und unter der Dusche fleißig an ihren Stimmen zu feilen, um wenigstens ein bißchen an euer Niveau heranzukommen.
 
  Eintrag: 57 / 59 17:29:53 01.09.12 X
Hans N. Vielen Dank für die Musik im Goldkronacher Schloss.

Musik ist Brot für die Seele. Für das Vollwertmahl, das ihr dort bereitet habt, verneige ich mich vor euch.

Genau nach meinem Geschmack: Da vorne drückt jemand etwas aus, was er mitteilen will, was er ehrlich fühlt. Nichts oberflächlich, nichts aufgesetzt. Nichts technisch Aufgemotztes. Keine "Stimmung", aber unter die Haut gehende Stimmen.

Von wegen schnulzig: euer Hochzeitslied öffnet Herz und Seele, sagt nur, was zu sagen ist über diese wunderbare Kraft, über die Liebe. Also kein Grund für Rechtfertigung.

Unser Verstand ist der Lakai unserer Gefühle, hat ein Weiser festgestellt. Ich pflichte ihm bei. Also: steht weiterhin dazu, dass ihr Emotionen in eurem Publikum weckt, dass ihr jene beschenkt, die Musik nicht nur hören, sondern fühlen.

Schnulze, das ist was Vordergründiges, was unehrliches, ein mittel zum Zweck halt.

Freue mich darauf, dass ich euch mal wieder hören und sehen kann.
 
  Eintrag: 56 / 59 15:25:21 08.06.12 X
Kerstin & Heiko Vielen, lieben Dank für Euren tollen, großartigen Auftritt bei unserer kirchlichen Trauung am 02.06.2012 in Drosendorf.

Dieser Tag war einfach unvergesslich schön!!!

DANKE DANKE DANKE

Kerstin & Heiko
 
  Eintrag: 55 / 59 18:22:38 07.11.11 X
Wolfgang Schuster Ein herzlicher Gruß ans TonArt-Team,

mich hat Euer Auftritt in Hummeltal sehr berührt. Vielleicht sind es eben Eure leisen Worte undTöne die wesentlich besser in die Seele vordringen.
 
  Eintrag: 54 / 59 05:04:46 07.11.11 X
Heiner Hartmann Klasse wars in der Epiphaniaskirche gestern abend. Wenn Ihr komplett gewesen wärt, wärs nicht auszuhalten.
Webmaster Kommentar Ja, stimmt, wenn ich gekonnt hätte, wär's nicht auszuhalten gewesen!
Jürgi
 
  Eintrag: 53 / 59 09:04:43 31.08.11 X
Annerose und Wolfgang Neckel, Nürnberg Happurger Toll, wie Sie Ihr Programm am vergangenen Samstag in Unterleinleiter gestaltet und ausgeführt habt.
Uns hat insbesondere die Programmauswahl und die saubere Intonation begeistert. Begeisternd auch Herr Gerstacker am Piano und das Dirigat von Frau Gerstacker.
Ein gemeinschaftliches Outfit würde Ihrer Gruppe noch mehr Ausdruck verleihen.
Wir beide sind ehemalige Choristen des Philharmonischen Chores Nürnberg.
Weiter so!
Im Terminplan schauen wir mal wo Sie das nächste Mal zu hören sind.

Viele Grüße

Annerose und Wolfgang Neckel

E-mail: awneckel@t-online.de
Webmaster Kommentar So so, Dirigat von Frau Gerstacker, interessant. Nee, das war Frau Schönwitz.
Und am Outfit arbeiten wir feste.
 
  Eintrag: 52 / 59 06:28:02 29.07.11 X
Manu & Nico Ganz Weismain spricht davon:

Eine solch schöne Gesangsbegleitung hat es in der evangelischen Kirche noch nicht gegeben!

Vielen lieben Dank an euch! Ihr habt unsere Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen!

Nicos Onkel, selbst im Chor, hat jedes Mal wieder Pipi in den Augen, wenn er von eurem Auftritt erzählt, ehrlich!

Nochmals vielen Dank!
Webmaster Kommentar Jetzt sorgen wir schon für Pipi in den Augen. Schön!
 
  Eintrag: 51 / 59 07:42:51 09.06.11 X
Kerstin & Matthias Vielen, vielen Dank für die wunderschönen Gesangseinlagen an unserer Hochzeit!

Durch Euren Beitrag wurde dieser ohnehin schon bewegende Gottesdienst noch schöner.

Viel Lob kam auch von unseren Gästen.

Hättet Ihr eine CD, ich würde sie sofort kaufen.

Viele Grüße
Kerstin & Matthias
 
  Eintrag: 50 / 59 13:04:20 23.11.10 X
Roland Distler ...übrigens Bilder - unter anderem von Eurem Konzert in Wüstenstein findet Ihr unter:
www.wuestenstein-evangelisch.de

Pfad: Galerie - Bilder 2010 - Rund um die Kerwa

Liebe Grüße
Roland
         
Gästebuch durchblättern
  50 - 59 / 59 weiter


PHP Gästebuch Script
ScarBook by Christian Kerl